Macs sind sicherer… für die Polizei

Ohne viele Kommentare möchte ich hier auf den entsprechenden Artikel bei MacEssentials verlinken.

Essenz: Die Kopenhagener Polizei setzt Macs mit einem eigens programmierten Einsatzleitsystem ein. Zuvor waren sie mit dem Vorläufer von Mac OS X unterwegs: NextStep, das Steve Jobs entwickelte, bevor er wieder zu Apple zurückkehrte. Tatsächlich wurde aus NextStep später das Mac OS X wie wir es bis heute kennen.

Hier kann man nur sagen: Respekt vor der Bereitschaft, die Alternative einzusetzen!

Polizei Kopenhagen

Dieser Beitrag wurde unter Apple, Mac abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Responses to Macs sind sicherer… für die Polizei

  1. Hank sagt:

    Tja manchmal wissen auch die grünen was gut ist, wie gesagt manchmal…. ;)

  2. Tobias Schaub sagt:

    Achja… ich such schon seit Ewigkeiten einen NeXT Cube für meine Sammlung. Habe mich mittlerweile schon von dem Gedanken verabschiedet einen funktionstüchtigen zu finden… wirklich schwer zu kriegen die Dinger.

  3. Max F. sagt:

    Tja ich hätt nix dagegen, nur da hängt mei Arsch zu tief unten ^^
    Abgsehn davon muss ich sagen, is unser System doch ziemlich zuverlässig und sicher …
    Greetz