Apple iSlate: France-Telecom-Vorstand bestätigt den Tablet Mac

Normalerweise halte ich mit den Apple-Rumors ja extrem zurück, doch heute kann ich nicht anders – denn ein Vorstandsmitglied des Apple-Partners France Telecom bestätigt nun dessen Existenz.

Auf Grund seiner Aussagen lässt sich vorausahnen, dass das Gerät eine Webcam haben wird und von den Mobilfunkbetreibern (mit-)angeboten wird.

Das Interview mit Stéphane Richard setzt sich ab Minute 6 in folgendem Video mit dem Gerät auseinander.

So Leute, jetzt dürfen wir langsam aufgeregt werden.   ;-)

Aller Voraussicht nach wissen wir ab Ende Januar mehr.

Quellen
aufmerksam geworden durch AreaMobile
das Interview mit Richard bei nowhereelse.fr und ins Englische übersetzt von Google

Dieser Beitrag wurde unter Apple abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Responses to Apple iSlate: France-Telecom-Vorstand bestätigt den Tablet Mac

  1. Max F. sagt:

    Video funzt ned ;)
    Ps.: geiles HP Design !

  2. tom berger sagt:

    Danke für den Tipp, Max.
    Jetzt geht’s wieder – hab den falschen Videocode genommen.
    Tja, wenn der Admin schon mit Copy&Paste überfordert ist… ;-)))

    Und danke für das Kompliment an den Blog. Er hat’s gelesen und freut sich. :-)