Ist das wirklich das iSlate? Apple kündigt Event an!

Apple lädt nun tatsächlich zu einem Event am 27. Januar ein!

Stellvertretend für alle Apfel-Fans muss man hier sagen: *kreiiiiiiiisch*

Hier der offizielle Claim:

Doch steckt dahinter wirklich ein iSlate – also eine Apple-Tablet-Lösung?

Ich kann mir das gerade weniger gut vorstellen als vor der Ankündigung. Denn dieses Motiv passt so überhaupt nicht zu dem, was bisher gerumored wurde – und normalerweise teasern diese Ankündigungen vom Style her immer schon etwas das neue Produkt an.

Viele verschiedene Farbkleckse?
Das sieht doch eher nach einem Vertreter der iPod-Produktlinie aus, als nach einem aus der Mac-Reihe.

Andererseits: der Spruch könnte passen  ”Come see our latest creation.”

Eigenartig ist übrigens auch das Datum: der 27. Januar ist ein Mittwoch. Über Jahre hinweg finden aber alle großen Apple-Events stoisch am Dienstag statt.
Lange dauert es ja nun nicht mehr – nächste Woche werden wir mehr wissen.

Dieser Beitrag wurde unter Apple abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Kommentar auf Ist das wirklich das iSlate? Apple kündigt Event an!

  1. Tobias Schaub sagt:

    Bin ich der einzige Depp, der schon etwas Geld beiseite gelegt hat? Nur so für alle Fälle =P

    ich glaube schon, dass wir ein Tablet sehen werden. Apple hat so viele Leaks platziert, dasssie sich praktisch kaum noch erlauben können jetzt nicht zu delivern. Zudem muss das neue iPhone OS langsam offizieller werden und das soll ja teilweise recht eng mit dem Tablet verknüpft sein. Es bleibt spannend =)