Mein Statement bricht Blog-Rekorde!

Wow, mit diesem Interesse hatte ich nicht gerechnet!

Der Artikel Informationen zu Leserbriefen im Obergoldinger hat heute die Schallmauer von 200 Aufrufen durchbrochen – und das in weniger als 10 Tagen. So schnell hat in meinem Blog noch kein Artikel eine derartige Popularität erlangt!

Dabei ist es längst nicht so, dass 10 Besucher die Seite jeweils 20 Mal neu geladen hätten und somit die Medienreichweite mickrig wäre. Nein, diese 200 Aufrufe wurden von mehr als 150 verschiedenen Personen getätigt. Absolut erstaunlich und eine tolle Leistung für die kurze Zeit.

Google Analytics stellt dabei übrigens fest, dass meine Besucher im Schnitt 5:08 Minuten mit dem Artikel verbringen – d.h. er kommt auch wirklich an. (Auf Grund seiner Länge braucht man ja auch ein wenig…) Denn zum Vergleich: Im Dezember betrug die durchschnittliche Betrachtungszeit einer Seite 1:06 Minute – und dies lag schon weit über dem Durchschnitt für andere Blogs!

Doch auch andere Gemeinde-relevante Artikel boomen im Moment: Den 100. Aufruf hatte heute auch der Artikel Falsche Richtigstellung des Neuen Bürgerforums – außerdem überquerte der Artikel DSL 16plus in Tiefenbach bereits gestern die 50er Marke!

Das sind tolle Werte, die zeigen, dass mein Blog nun zunehmend auch in der Gemeinde Tiefenbach Beachtung findet.

Danke sowohl an die neuen, als auch an die alten Leser – mit euch macht Veröffentlichen richtig Spaß!

Dieser Beitrag wurde unter Gemeinde Tiefenbach, Informationen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.