Fast nix mehr wird gespeichert

Und die Abschaltung sicherheitsrelevanter Plugins hier im Blog geht nun zu Ende.

Wie angekündigt, musste nicht nur Google Analytics dran glauben. Nun sind auch StatPress, der Statistik-Service von WordPress.com und  damit leider auch die tolle Funktion “beliebteste Artikel” abgeschaltet (diese wird jedoch bald ersetzt).

Aber lieber Leute, lieber Zeichen setzen und der Zeit voraus sein.

Mein aktuelles Statistik-Tool Piwik speichert in der aktuellen Version zwar noch IPs, diese verlassen aber meinen Webspace nicht – es wird also kein Dritter eingebunden.

Mit einem der nächsten Update wird es laut den Entwicklern die Funktion geben, IP-frei zu messen. Sobald wir soweit sind, werde ich switchen. Alles im Sinne meiner Leser.   :-)

Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.